Datenschutzerklärung

DATENSCHUTZERKLÄRUNG ZUR KARRIERE-WEBSEITE DER QUADRIGA-UNTERNEHMENSGRUPPE

Die vorliegende Internetseite wird angeboten von Quadriga Media Berlin GmbH, die zusammen mit der Quadriga Hochschule Berlin GmbH, der depak-Presseakademie GmbH und der Quadriga Akademie Berlin GmbH eine Unternehmensgruppe bildet. Begriffe wie „wir“, „uns“, „unser“ usw. in dieser Datenschutzerklärung beziehen sich auf die Unternehmen der Quadriga- Unternehmensgruppe. Begriffe wie „Sie“, „Ihnen“, „Ihr“ usw. beziehen sich auf Sie als Nutzer dieser Webseite, unabhängig davon, ob Sie sich auf der Webseite gesondert registrieren oder nicht.

1. Verantwortliche / beauftragte Personen

Geschäftsführung: Rudolf Hetzel, Torben Werner
Beauftragter Leiter der Datenverarbeitung: Felix Weimann
Datenschutzbeauftragter (extern):

Rechtsanwalt Jan Mönikes
Schalast&Partner
Dorotheenstrasse 54
10117 Berlin
e-mail: Jan@Moenikes.de

2. Anschrift der verantwortlichen Stelle

Werderscher Markt 13
D-10117 Berlin

3. Personenbezogene Daten

Der hier verwendete Begriff „personenbezogene Daten“ umfasst sämtliche Informationen, die Ihnen als Benutzer der Karriere-Webseite zugeordnet sind oder zugeordnet werden können, unabhängig davon, ob diese von Ihnen eingegeben oder bei Ihnen erhoben wurden oder wir sie auf sonstige Weise erhalten haben. Es sind also Einzelangaben über persönliche oder sachliche Verhältnisse einer bestimmten oder bestimmbaren natürlichen Person. Darunter können lediglich die IP-Adresse Ihres Internetanschlusses fallen oder nach freiwilliger Eingabe durch Sie auch Informationen wie z.B. Ihr richtiger Vor- und Zuname, Ihre Anschrift, Ihre Telefonnummer, Ihr Geburtsdatum, Auskünfte über Ihren schulischen und beruflichen Werdegang sowie weitere im Rahmen des Bewerbungsverfahrens durch sie gemachte und übermittelte Angaben.

4. Erhebung und Verarbeitung personenbezogener Daten beim Besuch der Webseite

Wenn Sie unsere Karriere-Webseite besuchen, speichern unsere Webserver zum Zweck der Systemsicherheit standardmäßig und temporär die Verbindungsdaten des anfragenden Rechners, die Webseiten, die Sie bei uns besuchen, das Datum und die Dauer des Besuches, die Erkennungsdaten des verwendeten Browser- und Betriebssystem-Typs sowie die Webseite, von der aus Sie uns besuchen. Darüber hinausgehende personenbezogene Angaben wie Ihr Name, Ihre Anschrift, Telefonnummer oder E-Mail-Adresse werden nicht erfasst, es sei denn, diese Angaben werden von Ihnen im Rahmen des Bewerbungsprozesses selbst übermittelt.

5. Erhebung und Verarbeitung personenbezogener Daten im Rahmen des Bewerbungsverfahrens

Im Rahmen unseres Bewerbungsprozesses erheben, verarbeiten und/oder nutzen folgende personenbezogene Daten:

  • Benutzername und Passwort
  • Personendaten (Vor- und Nachname, Geburtsdatum, Adresse, Schulabschluss)
  • Kommunikationsdaten (Telefonnr., Mobilfunknr., E-Mail-Adresse)
  • Bewerbungsfoto
  • Daten zur Ausbildung (Schule, Berufsausbildung, Zivil-/ Wehrdienst, Studium, Promotion)
  • Daten zum bisherigen beruflichen Werdegang, Ausbildungs- und Arbeitszeugnisse
  • Angaben zu sonstigen Qualifikationen (z.B. Sprachfertigkeiten, PC-Kenntnisse, ehrenamtliche Tätigkeiten)
  • Angaben zum Gehaltswunsch
  • Bewerbungshistorie
  • Daten über die Beurteilung und Bewertung im Bewerbungsverfahren
  • Daten von Dritten (Einholung von Referenzen, wenn wir dazu Ihre Einwilligung haben)
  • Erteilte Zustimmungen, Genehmigungen usw.
  • Antworten in Umfragen, Kritiken, Bewertungen und sonstige Rückmeldungen zu Ihrer Bewerbung

Da die von uns im Zusammenhang mit der Karriere-Webseite erhobenen, verarbeiteten und genutzten Daten nicht nur während Ihrer Interaktion auf unserer Webseite durch Sie übermittelt werden, sondern auch auf anderem Wege freiwillig durch Sie elektronisch zur Verfügung gestellt werden (z. B. wenn Sie eine E-Mail an unsere HR Manager senden, ein Online-Formular ausfüllen usw.) , kann die oben angeführte Liste nicht abschließend sein.

6. Nutzung und Weitergabe der personenbezogenen Daten

Wir verwenden die von Ihnen zur Verfügung gestellten personenbezogenen Daten grundsätzlich nur zur Bearbeitung Ihrer Bewerbung innerhalb der Quadriga-Unternehmensgruppe. Eine Weitergabe oder sonstige Übermittlung Ihrer personenbezogenen Daten erfolgt nur im Rahmen des Bewerbungsprozesses an in den Prozess involvierte Personen der Quadriga-Unternehmensgruppe, soweit Sie nicht ausdrücklich in die weitergehende Erhebung, Verarbeitung und Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten durch Dritte / Drittdienstleister eingewilligt haben.

Zur Verwaltung von Bewerber- und Personaldaten bedienen wir uns im Rahmen einer Auftragsdatenverarbeitung der Dienstleistungen der Personio GmbH, Luisenstraße 64, 80798 München. Weitere Informationen hierzu finden Sie in der Datenschutzerklärung von Personio unter https://www.personio.de/de/datenschutzerklarung/.

Eine Übermittlung der von Ihnen übermittelten Bewerberdaten in Länder außerhalb der Europäischen Union bzw. des EWR erfolgt nicht bzw. nur im Falle Ihrer ausdrücklichen Einwilligung.

7. Verwendung von Cookies

Die Internetseiten verwenden teilweise so genannte Cookies. Cookies richten auf Ihrem Rechner keinen Schaden an und enthalten keine Viren. Cookies dienen dazu, unser Angebot nutzerfreundlicher, effektiver und sicherer zu machen. Cookies sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Rechner abgelegt werden und die Ihr Browser speichert.

Die meisten der von uns verwendeten Cookies sind so genannte „Session-Cookies“. Sie werden nach Ende Ihres Besuchs automatisch gelöscht. Andere Cookies bleiben auf Ihrem Endgerät gespeichert, bis Sie diese löschen. Diese Cookies ermöglichen es uns, Ihren Browser beim nächsten Besuch wiederzuerkennen.

Sie können Ihren Browser so einstellen, dass Sie über das Setzen von Cookies informiert werden und Cookies nur im Einzelfall erlauben, die Annahme von Cookies für bestimmte Fälle oder generell ausschließen sowie das automatische Löschen der Cookies beim Schließen des Browser aktivieren. Bei der Deaktivierung von Cookies kann die Funktionalität dieser Website eingeschränkt sein.

8. Datenschutzerklärung für die Nutzung von Google Analytics
Diese Website nutzt Funktionen des Webanalysedienstes Google Analytics. Anbieter ist die Google Inc. 1600 Amphitheatre Parkway Mountain View, CA 94043, USA. Google Analytics verwendet sog. “Cookies”. Das sind Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert.
Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Webseite wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt.
Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren: http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de

9. Datenschutzerklärung für die Nutzung von Twitter
Auf unseren Seiten sind Funktionen des Dienstes Twitter eingebunden. Diese Funktionen werden angeboten durch die Twitter Inc., 1355 Market Street, Suite 900, San Francisco, CA 94103, USA. Durch das Benutzen von Twitter und der Funktion “Re-Tweet” werden die von Ihnen besuchten Webseiten mit Ihrem Twitter-Account verknüpft und anderen Nutzern bekannt gegeben. Dabei werden auch Daten an Twitter übertragen. Wir weisen darauf hin, dass wir als Anbieter der Seiten keine Kenntnis vom Inhalt der übermittelten Daten sowie deren Nutzung durch Twitter erhalten. Weitere Informationen hierzu finden Sie in der Datenschutzerklärung von Twitter unter http://twitter.com/privacy.
Ihre Datenschutzeinstellungen bei Twitter können Sie in den Konto-Einstellungen unter http://twitter.com/account/settings ändern.

10. Datenschutzerklärung für die Nutzung von Google +1
Unsere Seiten nutzen Funktionen von Google +1. Anbieter ist die Google Inc. 1600 Amphitheatre Parkway Mountain View, CA 94043, USA.
Erfassung und Weitergabe von Informationen: Mithilfe der Google +1-Schaltfläche können Sie Informationen weltweit veröffentlichen. über die Google +1-Schaltfläche erhalten Sie und andere Nutzer personalisierte Inhalte von Google und unseren Partnern. Google speichert sowohl die Information, dass Sie für einen Inhalt +1 gegeben haben, als auch Informationen über die Seite, die Sie beim Klicken auf +1 angesehen haben. Ihre +1 können als Hinweise zusammen mit Ihrem Profilnamen und Ihrem Foto in Google-Diensten, wie etwa in Suchergebnissen oder in Ihrem Google-Profil, oder an anderen Stellen auf Websites und Anzeigen im Internet eingeblendet werden. Google zeichnet Informationen über Ihre +1-Aktivitäten auf, um die Google-Dienste für Sie und andere zu verbessern. Um die Google +1-Schaltfläche verwenden zu können, benötigen Sie ein weltweit sichtbares, öffentliches Google-Profil, das zumindest den für das Profil gewählten Namen enthalten muss. Dieser Name wird in allen Google-Diensten verwendet. In manchen Fällen kann dieser Name auch einen anderen Namen ersetzen, den Sie beim Teilen von Inhalten über Ihr Google-Konto verwendet haben. Die Identität Ihres Google- Profils kann Nutzern angezeigt werden, die Ihre E-Mail-Adresse kennen oder über andere identifizierende Informationen von Ihnen verfügen.
Verwendung der erfassten Informationen: Neben den oben erläuterten Verwendungszwecken werden die von Ihnen bereitgestellten Informationen gemäß den geltenden Google-Datenschutzbestimmungen genutzt. Google veröffentlicht möglicherweise zusammengefasste Statistiken über die +1-Aktivitäten der Nutzer bzw. gibt diese an Nutzer und Partner weiter, wie etwa Publisher, Inserenten oder verbundene Websites.

11. Datenschutzerklärung für die Nutzung von LinkedIn
Unsere Website nutzt Funktionen des Netzwerks LinkedIn. Anbieter ist die LinkedIn Corporation, 2029 Stierlin Court, Mountain View, CA 94043, USA. Bei jedem Abruf einer unserer Seiten, die Funktionen von LinkedIn enthält, wird eine Verbindung zu Servern von LinkedIn aufbaut. LinkedIn wird darüber informiert, dass Sie unsere Internetseiten mit Ihrer IP-Adresse besucht haben. Wenn Sie den “Recommend-Button” von LinkedIn anklicken und in Ihrem Account bei LinkedIn eingeloggt sind, ist es LinkedIn möglich, Ihren Besuch auf unserer Internetseite Ihnen und Ihrem Benutzerkonto zuzuordnen. Wir weisen darauf hin, dass wir als Anbieter der Seiten keine Kenntnis vom Inhalt der übermittelten Daten sowie deren Nutzung durch LinkedIn haben.
Weitere Informationen hierzu finden Sie in der Datenschutzerklärung von LinkedIn unter: https://www.linkedin.com/legal/privacy-policy

12. Sicherheit

Die Quadriga-Unternehmensgruppe trifft alle notwendigen organisatorischen und technischen Sicherheitsmaßnahmen, um Ihre personenbezogenen Daten bestmöglich gegen unbeabsichtigte oder widerrechtliche Löschung oder unbeabsichtigten Verlust, Veränderung, unberechtigte Veröffentlichung oder unberechtigten Zugriff sowie gegen jede andere widerrechtliche Form der Verarbeitung zu schützen.

So werden Ihre Daten in einer sicheren Betriebsumgebung gespeichert, die der Öffentlichkeit nicht zugänglich ist. In bestimmten Fällen werden Ihre personenbezogenen Daten bei der Übermittlung durch die sog. Transport Layer Security (TLS) verschlüsselt (soweit Ihr Browser diesen Standard unterstützt). Das bedeutet, dass die Kommunikation zwischen Ihrem Computer und unseren Servern unter Einsatz eines anerkannten Verschlüsselungsverfahrens erfolgt.

All diese Maßnahmen garantieren jedoch keinen hundertprozentigen Schutz und die Übertragung von Daten über das Internet führt naturgemäß zum Einsatz von Systemen, die von Dritten kontrolliert werden und auf deren Sicherheit die Quadriga-Unternehmensgruppe keinen Einfluss hat. Auch bei E-Mail, die Sie uns außerhalb des Bewerbermanagementsystems senden, können wir die Vertraulichkeit der dann übermittelten personenbezogenen Daten nicht voll gewährleisteten, da der Inhalt von E-Mails von Dritten eingesehen werden kann.

13. Regelfristen für die Löschung der Daten

Nach Ablauf der gesetzlichen Aufbewahrungsfristen werden die entsprechenden personenbezogenen Daten routinemäßig gelöscht, wenn sie nicht mehr zur Vertragserfüllung erforderlich (z.B. bei Abschluss eines Werk- und Dienstvertrages als Ergebnis Ihrer Bewerbung) sind. Sofern Daten hiervon nicht berührt sind, werden sie gelöscht, wenn die Zweckbestimmung entfällt.

14. Auskunftsrecht, Anfragen und Beschwerden

Auf schriftliche Anfrage informieren wir sie gerne, welche personenbezogenen Daten wir von Ihnen gespeichert haben.

Alle Fragen, Löschanträge, Anmerkungen oder Beschwerden in Bezug auf den Umgang mit Ihren personenbezogenen Daten und diese Datenschutzerklärung richten Sie bitte an folgende Adresse hr@quadriga-media.com.

15. Keine Zusage, keine Vertragsbegründung

Bitte beachten Sie, dass nichts auf der Karriere-Webseite der Quadriga-Unternehmensgruppe als Einstellungszusage gilt. Diese Datenschutzerklärung begründet weder einen Vertrag zwischen einem Unternehmen der Quadriga-Unternehmensgruppe und Ihnen als Besucher dieser Website oder einer Person, die personenbezogene Daten zur Verfügung stellt, noch zielt sie auf den Abschluss eines solchen Vertrages ab.

16. Links zu anderen Webseiten

Unsere Webseite kann Links zu anderen Webseiten enthalten. Diese anderen Webseiten werden nicht von uns kontrolliert. Der Besuch solcher Webseiten erfolgt auf Ihre eigene Verantwortung. Die Quadriga-Unternehmensgruppe kann weder die Verantwortung oder Haftung für solche andere Webseiten, deren Inhalt und Datenschutzpraktiken übernehmen, und schließt dies hiermit aus, noch bestätigt sie diese. Es empfiehlt sich daher, sich mit den Datenschutzerklärungen der anderen Webseiten vertraut zu machen, bevor Sie auf diesen Informationen über sich selbst zur Verfügung stellen oder Transaktionen mit den Webseiten und Webseitenbetreibern durchführen.

17. Änderungen der Datenschutzerklärung

Die Quadriga-Unternehmensgruppe behält sich das Recht vor, diese Datenschutzerklärung jederzeit zu ändern. Änderungen werden durch uns umgehend auf dieser Website veröffentlicht, so dass Sie immer über die Erhebung und Verwendung Ihrer personenbezogenen Daten informiert sind.

Stand dieser Datenschutzerklärung: August 2016